Ferienworkshop Street Art

Urban Sketching und Tape Art

Ausgerüstet mit Zeichnungsmaterial und Tape begeben wir uns auf eine Zeichnungs- und Gestaltungstour durch die Stadt Zug. Dabei entdecken wir spannende Orte, wo wir unser Auge für Details schulen: Wie funktioniert perspektivisches Zeichnen? Wie kann ich in kurzer Zeit die Grundformen eines Gegenstandes erfassen? Wie setze ich in meiner Skizze gekonnt Licht und Schatten ein? Und wie lässt sich mittels verschieden farbiger Klebstreifen der Stadtraum in Form von Tape Drawings weiterdenken?
In diesem Workshop lernst du Grundtechniken des Zeichnens kennen und experimentierst mit Tape Art, einer neuen Street Art-Technik im urbanen Raum. Gemeinsam rücken wir einen Platz mitsamt Stadtmobiliar mittels klein- und grossformatiger Street Art in ein neues Licht. Mach mit!

Alter: 11–16 Jahre
Zeit: Mittwoch–Freitag, 10:00-16:00 Uhr
Kursdauer: 15.–17. April 2020, 3 x 6 Std.
Kosten: CHF 245 inkl. Material
Mitnehmen: Picknick fürs Mittagessen
Leitung: Ana Vujic, Kunsthistorikerin und Künstlerin
Werkschau:Samstag, 20. Juni 2019

Jetzt anmelden für diesen Kurs

Zurück zur Gesamtübersicht

Information in English