Ferienworkshop Tape Art & Urban Sketching

Auf Gestaltungstour unterwegs durch die Stadt

Ausgerüstet mit Zeichnungsmaterial und Tape begeben wir uns auf eine Zeichnungs- und Gestaltungstour durch die Stadt Zug. Dabei entdecken wir spannende Orte, wo wir unser Auge für Details schulen: Wie funktioniert perspektivisches Zeichnen? Wie kann ich in kurzer Zeit die Grund­formen eines Gegenstandes erfassen? Wie setze ich in meiner Skizze gekonnt Licht und Schatten ein? Und wie lässt sich mittels verschieden ­farbiger Klebstreifen der Stadtraum in Form von Tape Drawings weiterdenken?
In diesem Workshop lernst du Grundtechniken des Zeichnens kennen und experimentierst mit Tape Art, einer neuen Street Art-Technik im urbanen Raum. Gemeinsam rücken wir einen Platz mitsamt Stadtmobiliar mittels klein- und grossformatiger Street Art in ein neues Licht. Mach mit!

ab 11–16 Jahre

Montag–Mittwoch, 10:00–16:00 Uhr

12.–14. Oktober 2020, 3 x 6 Std.

CHF 245 inkl. Material

Ana Vujic, Künstlerin und Kunsthistorikerin

Samstag, 23. Januar 2021

Jetzt anmelden für diesen Kurs (noch 6 Plätze verfügbar)

Zurück zur Gesamtübersicht